KUNST-UND-KULTUR. GMACHTIN.BAYERN

Sie sind hier:  Home » Kunst und Kultur » suro.city
gmachtin.bayern - logo

suro.city

Stadt
Sulzbach-Rosenberg

Herzlich Willkommen in einer aussergewöhnlichen Stadt und Region mit Charme und Flair.

Hier - in der pulsierenden Herzkammer der Oberpfalz - fühlt man sich wohl, hier leben bayerische Menschen gern, hier lieben Bayern ihre Heimat. Und das hat seine Gründe:

 

Die Herzogstadt an der Goldenen Straße von Nürnberg nach Prag hat im Laufe ihrer über 1250-jährigen Geschichte einiges erlebt. Bereits im 14. Jhd. haben die Eisenerzvorkommen sie zu einem bedeutenden Zentrum des Erzbergbaus und der Eisenverhüttung wachsen lassen. Kaiser Karl IV. machte Sulzbach zur Hauptstadt, die er mit zahlreichen Privilegien Neuböhmens förderte. Schon die Sulzbacher Pfalzgrafen, Wittelsbacher Herzöge und Karl IV. fühlten sich hier einst wohl.

 

Glückliches bayerisches Leben ist immer auch mit kreativem Schaffen, künstlerischem Austausch und kulturellem Erleben verbunden. Wie wichtig und zugleich eng verwoben diese Verbindung zur Kultur für die Stadt und die Region Sulzbach-Rosenberg ist, läßt sich in eindrucksvoller Weise an den meist hochkarätig besetzten kulturellen Veranstaltungen ablesen.

 

Erleben Sie also die - nicht nur sprichwörtliche - Oberpfälzer Gemütlichkeit beim Altstadtfest, Annabergfest oder bei den Kirchweihfesten der Rosenberger Kirwa und der Woizkirwa.

Bei uns in "suro.city" erwartet Sie eine geradezu sprudelnde lebhafte Stadt mit enormer kultureller Vielfalt und modernem, familiärem Flair. Die unverwechselbare Kulturgeschichte bietet die Grundlage für eine bunte Museumslandschaft: Stadtmuseum, Erstes Bayerisches Schulmuseum, Literaturhaus Oberpfalz, Museum "Alte Hof-Apotheke", Ehemalige Synagoge und Bergbau-Schaustollen Max.

Die historische Altstadt mit dem gotischen Rathaus, dem Schloss, der Historischen Druckerei Seidel als Kleinkunstbühne mit faszinierender Ausstrahlung und ihren malerischen Gassen und Plätzen lädt zum Verweilen, Genießen und Entspannen ein.

 

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Stadt überraschen!

Lassen Sie sich vom Charme und vom Flair in den Bann ziehen!

 

Beste Gelegenheit dafür bietet immer wieder unsere ...

 

Die Kulturwerkstatt ist das Kulturamt der Stadt Sulzbach-Rosenberg. Das unermüdliche Team rund um den Kulturamtsleiter Fred Tischler organisiert die Feste und Veranstaltungen in unserer Stadt, die weit über den Amberg-Sulzbacher Landkreis hinaus bekannt und äußerst beliebt sind.

Mit vereinten Kräften hat die Kulturwerkstatt verschiedenste Veranstaltungsreihen ins Leben gerufen, wie etwa das "Festival moderner Volxmusik", bei dem Solisten und Ensembles auf oft ungewöhnliche Weise traditionelle Volksmusik gepaart mit modernen Elementen präsentieren.
Die "Herbst-Kultour" mit dem Schwerpunkt Kabarett bietet dem Publikum stets Hochkaräter der Szene. Daneben gibt es u.a. die überaus erfolgreiche Reihe "Kirche & Wirtshaus mit Pfiff", die zunächst in Sulzbach-Rosenberg begonnen hat und mittlerweile im gesamten Landkreis zahlreiche Besucher anlockt. Angekommen sind nach der dritten Auflage auch die "Knorr-von-Rosenroth-Festspiele", bei denen barocke Stücke in der wunderschönen Umgebung des Schlosses zur Aufführung kommen.

Dem Kulturamtsleiter Fred Tischler ist es gelungen, Sulzbach-Rosenberg zu einer weithin bekannten Hochburg der Kleinkunst zu machen. Quer durch das Jahr präsentiert die Kulturwerkstatt eine Fülle von Konzerten, Kabarett, Musiktheater auf höchstem Niveau. Insbesondere die Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel hat sich zum Veranstaltungsort-Juwel mit einer faszinierenden Atmosphäre entwickelt. Viele bekannte Namen standen bereits auf der Veranstaltungsliste, aber auch aufstrebende Talente kennen und schätzen Sulzbach-Rosenberg als wunderbaren Veranstaltungsort. 

 

Sie finden die Kulturwerkstatt gemeinsam mit der Tourist-Information im Erdgeschoß des Rathauses in der Altstadt von Sulzbach. Tickets für Veranstaltungen sind sowohl dort als auch im Internet erhältlich.

 

Ihr nächster Klick führt Sie direkt zu uns ins Zentrum.

Mit allen offiziellen Informationen:

suro.city 

 

 

 

Wir vom Team "ois.gmachtin.bayern" dürfen an dieser Stelle ergänzen:

Es ist uns eine ausserordentliche Ehre und großer Ansporn zugleich, Ihnen hier einen ersten Blick "in die oberpfälzer Herzkammer" präsentieren zu dürfen und Sie fortlaufend bereits von hier aus auf wunderbare kulturelle Schmankerl in einer besonderen bayerischen Region aufmerksam machen zu können.

 

Sulzbach-Rosenberg ist definitiv auch Ihren Besuch wert, aber Achtung:

Es könnten sogar Liebesgefühle daraus erwachsen :-)

 

 

 

der QR-code zur schnellen Navigation direkt zu dieser Seite
https://kunst-und-kultur.gmachtin.bayern/?pg=32.317.kunst-und-kultur,suro-city


Wo und Wie und Wann? ... Warum? ... und ganz besonders WAS?

Hier ist unsere Antwort:

Die aktuellen Events und Veranstaltungshinweise, die nächsten Gelegenheiten, die Ihnen einen unmittelbaren und persönlichen Kontakt ermöglichen:
ACHTUNG! Diese Veranstaltung ist leider schon ausverkauft!
 
WURZELWASSER - MTM

 

Konzerte, Theater, Kunst, Kultur, die passende Bühne und ein begeistertes Publikum.
Die Kulturwerkstatt bringt’s zusammen ... bei uns dahoam in Sulzbach-Rosenberg!

 

Freitag, 01. Februar 2020 - 19:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg

ist doch logisch ...  - Freitag, 01. Februar 2020 - 19:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg ist doch logisch ...  - Freitag, 01. Februar 2020 - 19:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg

 

Mathias Kellner. Tobias Heindl. Martin Dietl.

Austropop aus Bayern!

 

Mit neuer CD und neuem Programm!

Jede Wurzel braucht a Wasser

Jedes Leben braucht an Sinn

I spür’s auf bestimmte Weise

Wann i auf der Reise bin.

 

Unter diesem Motto haben sich der niederbayerische Ausnahmesänger Mathias Kellner, der Geiger der international bekannten Irish Speedfolk Band Fiddler’s Green und Sänger Tobias Heindl und der außergewöhnlich vielseitige Gitarrist und Sänger Martin Dietl im Gründungsjahr 2012 in ihrer Heimat zusammengefunden und sind mittlerweile zu einer festen Größe auf Bayerns Bühnen geworden. Was die 3 Musiker verbindet, ist die tief verwurzelte Leidenschaft für die österreichischen Liedermacher.

 

!!! Leider ist diese Veranstaltung schon ausverkauft .... aber merken dürfen Sie sich diesen Namen doch:

 

Herzlich Willkommen in Sulzbach-Rosenberg!

Kofelgschroa Solo

 

Konzerte, Theater, Kunst, Kultur, die passende Bühne und ein begeistertes Publikum.
Die Kulturwerkstatt bringt’s zusammen ... bei uns dahoam in Sulzbach-Rosenberg!

 

Freitag, 07. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg

ja das ist doch klar ...  - Freitag, 07. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg ja das ist doch klar ...  - Freitag, 07. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg

 

Maxi Pongratz, der Akkordeonspieler, Texter, Liedschreiber und ein Kofelgschroa der ersten Stunde, ist ein Pendler zwischen Groß- und Kleinstadt, zwischen München-Obergiesing und Oberammergau, zwischen dem großen Ganzen und dem oft übersehenen, wunderlichen Kleinen. Dass Maximilian Pongratz mit Akkordeon oder Klavier in schnellen Schritten, oder plötzlich stockend und schleppend, den musikalischen Grund für seine Gedanken legt, macht manchmal glücklich, manchmal lässt es uns lachen, aber manchmal bleibt uns selbiges auch im Halse stecken.

"Und plötzlich entwickelt das eine Schönheit, die’s nicht nur ums Herz ganz warm werden lässt, sondern auch ums Hirn." (Süddeutsche Zeitung).

Mit Kofelgschroa veröffentlichte er drei Alben ("Kofelgschroa", "Zaun" und "Baaz"), die alle von Micha Acher ("The Notwist") produziert wurden. Im Dokumentarfilm "frei.sein.wollen" begleitet Barbara Weber die Band Kofelgschroa, eine Coming-of-Age-Story, die viel Beachtung fand. Bei Josef Bierbichler, einem großen Fan der Musiker, waren die Kofels nicht nur zu sehen, sondern vor allem in dem grandiosen Film "Zwei Herren im Anzug" zu hören.

Seit Anfang 2019 macht Kofelgschroa Pause und Maxi Pongratz ist mit seinem Akkordeon solo unterwegs. Im Mai 2019 erschien sein erstes Soloalbum bei Trikont und damit macht er natürlich auch Station bei uns in Sulzbach-Rosenberg.

 

Herzlich Willkommen in Sulzbach-Rosenberg!

CHRISTOPH WEIHERER mit neuem Programm -> Im Prinzip aus Protest <-

 

Konzerte, Theater, Kunst, Kultur, die passende Bühne und ein begeistertes Publikum.
Die Kulturwerkstatt bringt’s zusammen ... bei uns dahoam in Sulzbach-Rosenberg!

 

Freitag, 14. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg

selbstverständlich ...  - Freitag, 14. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg selbstverständlich ...  - Freitag, 14. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg

 

Ein Querkopf mit dem hinterhältigen Kichern des Boandlkramers, intelligenten Texten, mitreißender Musik und grandios bissigem Humor.

Hier ist er wieder. Weiherer, der "niederbayerische Brutalpoet" (Süddeutsche Zeitung), hat in den letzten Jahren für ordentlich Wirbelgesorgt:

Mit seiner vielbeachteten Postleitzahlen-Aktion "25541" verhalf er einer kleinen Stadt in Schleswig-Holstein zu ungeahnter Berühmtheit, mit seiner Band "Weiherer und die Dobrindts" heizte er der bayerischen Musikszene und dem ehemaligen Bundesverkehrsminister gehörig ein.

Vier Jahre mussten sich Freund und Feind seit seinem letzten Werk gedulden, jetzt erschien mit "Im Prinzip aus Protest" sein bereits achtes Album.

Von Anfang an auf Du und Du mit dem Publikum, präsentiert Weiherer eine Art unvorbereitete Plauderei mit Toneinlage. Ein kritisch spähender Geschichtenerzähler, der es mit seiner genialen und mehrfach preisgekrönten Mischung aus Liedermacherei und Kabarett wie kaum ein Zweiter beherrscht, bei seinen Zuhörern eine schmunzelnde Nachdenklichkeit zu erzeugen. Ein Querkopf mit dem hinterhältigen Kichern des Boandlkramers, intelligenten Texten, mitreißender Musik und grandios bissigem Humor. Mit Gitarre, Mundharmonika und seinem unvergleichlich niederbayerischen Mundwerk geizt Weiherer dabei nicht mit scharfzüngiger Kritik und deftigen Sprüchen.

Kompromisslos, respektlos,meist politisch unkorrekt, oft gnadenlos komisch, aber immer beherzt.

...

 

Herzlich Willkommen in Sulzbach-Rosenberg!

NICE BRAZIL & Group

 

Konzerte, Theater, Kunst, Kultur, die passende Bühne und ein begeistertes Publikum.
Die Kulturwerkstatt bringt’s zusammen ... bei uns dahoam in Sulzbach-Rosenberg!

 

Freitag, 21. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg

weil das ganz einfach klar ist ...  - Freitag, 21. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg weil das ganz einfach klar ist ...  - Freitag, 21. Februar 2020 - 20:00 - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel - Sulzbach-Rosenberg - Hier kommen Sie direkt zur website der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg

 

Ein SPITZEN-Konzert am SPITZEN-Platz!

 

Die brasilianische Musik ist von großer Vielfalt geprägt und gilt von jeher als besonders offen für äußere Einflüsse. Charakteristisch ist die Verbindung traditioneller und moderner Elemente. Minhas Raízes (My Roots) ist eine Mischung aus Stilen, Klängen und Farben Brasiliens. Dieses vielseitige und originelle Projekt zielt darauf ab, die brasilianische Musik und den Jazz zusammenzubringen.

Nice Brazil, brasilianischer Herkunft, ist der Initiator dieses Projekts, das jazzige Arrangements bei Bossa-Nova, Samba, Choro, Baião und eigene Kompositionen präsentiert. Samt anderer facettenreicher Gefühle wie den Klängen der großen Städte Sao Paulo, Rio und Belo Horizonte; Minhas Raízes (My Roots) ist eine Erfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Dies ist meine erste Albumproduktion mit eigenen Kompositionen. Mit meinen eigenen Worten und Gefühlen. Ein Moment des inneren Wachstums. Die CD My Roots ist ein intimer Moment. Ein dankbarer Moment an das Universum.

Nice Brazil (voice) BR/D - in Sao Paulo-Brasilien geboren, ihre Leidenschaft ist die brasilianische Musik. Sie interpretiert, komponiert und produziert Brazil Jazz erfolgreich seit vielen Jahren in Deutschland. Festivals: u.a. Festival da Jazz - St. Moritz-CH, Internationale Stuttgarter Jazztage, Jazzfestival VSSwingt (das Jazzfestival im Südwesten), Tollwood Festival München, Festival Viva Afro Brasil - Tübingen, Burghausen Jazzwoche, Jazz & Joy Jazzfestival Worms, Jazz im Hof, Wiesbaden.

Joel Locher (bass) CH/D - Tourneen nach Japan, New Zealand, Norwegen, Korea, Australien, Sardinien, Dänemark,Tschechien, Mallorca, Ungarn, Afrika, Mosambique, Frankreich, England, Polen, Italien, Finnland, Griechenland, Belgium, Schweiz usw.

Ricardo Fiuza (piano) D/USA/SK - geboren in Belo Horizonte, Brasilien. Pianist und Keyboarder Ricardo Fiuza ist einer der gefragtesten Studiomusiker und Produzenten seiner Heimatstadt Belo Horizonte, einer der bewegtesten Kulturzentren Brasiliens. Seit über 10 Jahren pendelt Ricardo zwischen Brasilien und den U.S.A., studierte im Musicians Institute in Los Angeles bei Scott Kinsley und in New York mit dem Miles Davis Keyboarder Adam Holzman. Konzerte und Tourneen in Brasilien mit namhaften Musikern wie Milton Nascimento, Flavio Henrique, Wagner Tiso, Tim Maia, Ed Mota, Liminha, Juarez Moreira, Flavio Henrique,Chico Amaral, Cleber Alves, bis hin zu Toninho Horta. Festivals und Tourneen in den U.S.A. und Brasilien mit der Pop Rock Sängerin Fernanda Abreu bei der er seit 10 Jahren die musikalische Direktion innehat.

Fernando Paiva (drums) BR/A, im Alter von 17 Jahren begann Fernando professionell zu spielen. Er war noch sehr jung, als er zu komponieren und zu arrangieren begann. Fernando kann jedes Schlaginstrument spielen, und diese einzigartige Herangehensweise an Schlagzeug und Musik hat ihn zu einem der führenden brasilianischen Schlagzeuger der Wirklichkeit gemacht. Er arbeitete im Studio und lebte mit großen Namen aus der internationalen Musikszene wie Joe Zawinul Syndicate, Lionel Richie, Joe Anderson, Raul de Souza, Hermeto Pacoal, Alegre Correa und dem Vienna Art Orchestra, um nur einige zu nennen.

 

Herzlich Willkommen in Sulzbach-Rosenberg!


WICHTIG: Alle Angaben ohne Gewähr! - Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Genaue Veranstaltungs-Details finden Sie ... direkt auf der homepage ... suro.city



Viele weitere aktuelle Veranstaltungshinweise, die wir im Gesamtkontext des Netzwerks vorstellen finden Sie hier:

Weil wenn was los ist in Bayern heißt das bei uns: Das geht AB im Freistaat ...


Wo samma ...

weiter zur Karten-Ansicht ...Da samma, ...



Luitpoldplatz
92237 Sulzbach-Rosenberg
LKr. Amberg-Sulzbach (OPf)


direkt zur website ... suro.city ... weiter surfen.suro.city

(Alle Entfernungen sind Luftlinie gerundet.)

weiter zur Karten-Ansicht ...kaum g’schaut ... scho g’funden.

Route anzeigen (neues Fenster)... und so kommst hin.

Ganz in der Nähe ...

gibt’s mehr bayerische Schmankerl,
die auch einen Besuch Wert sind:

10.45 km
10.89 km
25.28 km
35.90 km
37.74 km
40.58 km
40.68 km
43.73 km
49.33 km
49.83 km
Fast genauso sind die, ...

die es hier zu sehen gibt.
Reinschaun lohnt sich:

80.25 km
55.82 km
116.96 km
109.62 km
131.99 km
59.85 km
81.85 km
114.93 km
166.46 km
92.00 km





Hast du g’wusst, ...

wie Abnehmen richtig Spaß macht?

(in Anlehnung an die von uns hoch geschätzte Monika Gruber ...)

Ich mach lieber gleich 2 Diäten ... weil von einer werd’ ich immer nicht satt.

 

Bleibt die Frage:

Warum bezeichnet man eigentlich die Vergütung von Politikern als Diäten?

Was moanst du?

Mit Humor lässt sich manch - Tolles - leichter ertragen.

(Eine nicht ganz frei erfundene Geschichte zum neuen digitalem Zeitalter, zum sagenumwobenen See in Schottland, zum HyperLoop auf der digitalen Wiesn, ... und welchen Einfluss diese ganz unterschiedlichen UN-Geheuer möglicherweise auf bayerische Vordenker genommen hat ;-)

Und so geht die Geschichte los:

 

Es kann jeden von uns treffen. Urplötzlich, unvorhersehbar, und gleichzeitig mit der absoluten Sicherheit, dass es geschehen wird.

Die Orientierung ist mangels ferngesteuerter Navigationshilfe komplett ausgefallen. Das, was üblicherweise Dank der allgegenwärtigen Terminkalender perfekt getaktet die Zeit des Tages strukturiert und effektiv einteilt, der 24/7 sound-channel, der über Kopfhörer direkt ins Hirn einspeist, ... und im entscheidenden Moment wie aus heiterem Himmel ... der digitale blackout im Silikon-Dorf legt die Infrastrukturen dieser Welt lahm.

Alles im Eimer. Ois weg.

"Loch Ness" - oder auf bayerisch "Loch Nix" - das wird ja immer wieder mal gesichtet, und doch kann niemand wirklich sagen, wo genau dieses UN-Monster zu finden ist.

Aber Rettung ist in Sicht:

Brauchst du apps?

Gibt’s jetzt ebbs.

Die "Loch Ness Finder app" ist da, oder auf bayerisch "Loch Nix, dich hab ich fix".

 

Und, wer hat’s erfunden?

Klar, der digitale Bayer war’s ... ;-)

 

Immer mehr meinen wir:

Da muss KI den entscheidenden Hinweis gegeben haben. Sie wissen schon, die Künstliche Intelligenz.

 

1984 ... noch nie gehört? ... Bei Snowden nicht aufgepasst oder schon wieder vergessen? ... Ist das der Algorithmus, bei dem ich mit muss?

 

Die "Find’s Funkloch Ebbs" ... bayerisches Kabarett hätte sich das nicht besser ausdenken können ... hält Einzug im Kabinett.

weiter stöbern ...Mit Humor lässt sich KI leichter ertragen.

Dahoam is ...

DAHOAM. Und jetzt? ... Wollen Sie mal sehen, wie und wo und was DAHOAM wirklich ist?

... und dass so ein DAHOAM natürlich auch bedeutet:

- eine einwandfreie ökologische und ökonomische Bilanz

- mehr als eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Bauweisen

- eine Optik zum Verlieben

... und viele weitere Fakten, die eine ganz eindeutige Sprache sprechen:

Steinzeit war vorgestern.

 

weiter stöbern ...rundholzbau-bayerwald.de ... hier entsteht Dahoam.

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

Heben Sie ab mit uns und erleben Sie Bayern von ganz weit oben

Sport

Sport- und Wander-Vereine, Erlebnis- und Adventure Seminare, Sport-Fachgeschäfte
Bayern gibt der Welt die Hand

Soziales

Soziale Einrichtungen, Organisationen, Vereine, Ehrenamt
Profil ist in Ordnung

Fahrzeuge

Bayerns Kfz-Profis, Werkstätten, Hersteller und Zulieferer.
Holz, Draht und flinke Finger

Musik

Musiker, Instrumente, Bands, Bühnen und Kult-(ur)-Kneipen
auf diesen Federn drückt keine Erbse

Wohnen

So geht Sitzen in Bayern. Schreiner, Möbel, Wohn-Accessoires
wenn Sie ein paar Räder mehr brauchen

Transporte

Speditionen, Transport Fachleute, Lager- und Logistik- Firmen
Bayerns Fotografen zeigen, was Sie durch die Linse sehen.

Fotografie

Fotografen, Ausrüster, Labore. Die Augen im Freistaat.
die Schwester der Königin unter den Blumen im Garten

Gärten

Garten- und Landschaftsbau, Gärtnereien, Blumen, Stauden, Bayerns Paradiese
gehobelt, gefräst, geschraubt, geschweißt, geschliffen, das ist Handwerk in Bayern

Handwerk

Schreinereien, Installateure, Heizungsbauer, Steinmetze, Metaller
PV, eine spannende Aufgabe

Elektrisches

Bayerns Elektriker, PV-Spezialisten, Hoch- und Niederspannungs-Profis
da Ritsch lasst de Sauglockn leiten

Kabarett

Kabarettisten und top-"locations",
in Bayern, von Bayern und für Bayern
Die entscheidenden Rädchen der hohen Kunst ... für bestes bayerisches Bier

Bier

BrauMEISTER und Traditions-Brauereien, moderne Craft-Bier Künstler, Hopfen-Bauern: So entsteht bestes bayerisches Bier.


Was uns Kulturamtsleiter Fred Tischler zum Netzwerk-Projekt-Bayern, oder kurz "ois.gmachtin.bayern" geschrieben hat:
  • Kulturamtsleiter Fred Tischler:
Die Stadt Sulzbach-Rosenberg mit ihrer einzigartigen Kulturwerkstatt freut sich auf Ihren Besuch ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das sehr gut gemachte Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" gibt mir die Gelegenheit über den Tellerrand "Oberpfalz" zu blicken und die Veranstaltungen der Kulturwerkstatt Sulzbach-Rosenberg (www.kulturwerkstatt-online.de) bayernweit zu bewerben.

    Den Machern dieser Plattform gilt mein besonderer Dank für die tolle Idee.

     

    Mit besten Grüßen

    Fred Tischler

    Kulturamtsleiter

    Stellv. Referatsleiter Haupt- und Rechtsamt

    Kulturamtsleiter Fred Tischler
Vielen herzlichen Dank dafür Kulturamtsleiter Fred Tischler.

Wenn auch Sie uns hier mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst hilft das natürlich auch.

Viele weitere Meinungen haben wir im ersten, echten, ehrlichen und durch und durch und durch bayerischen Gesichter Buch zusammmen gefasst.
Es sind Ihre Gesichter, und jedes einzelne davon verdient Ihre gesteigerte Aufmerksamkeit!